Jugendliche ohne Grenzen bei AsA, 08.09.2012

Das September- Treffen der Jugendlichen ohne Grenzen aus dem Rheinland fand in den AsA- Räumlichkeiten statt.

Da außer einer Mitarbeiterin des Kölner Flüchtlingsrat keine externen Teilnehmer da waren, haben wir die Zeit genutzt, den Jugendlichen von AsA das Prinzip und die Ziele der Jugendlichen ohne Grenzen näher zu bringen.

Im Anschluss haben wir uns auf das nächste Treffen, das am 20.10.2012 noch einmal bei AsA stattfinden soll, vorbereitet und Themen gesammelt, die besprochen und aktiv bearbeitet werden sollen. Im Vordergrund stand bei den meisten Jugendlichen das Thema „Schule“ mit Unterthemen wie dem Schülerticket, ein Studentenkolleg in NRW, Bewertung von Deutschkenntnissen oder fehlenden Schulplätzen. Weitere Themen waren die Residenzpflicht und die Arbeitserlaubnis der Jugendlichen.

JoG Treffen bei AsA