Archiv der Kategorie: Chronik

AsA-Jugendliche engagieren sich für Afrika!

HelferInnen der AltenHilfe Afrika e.V. und AsA-Jugendliche (vorne)

 

Am Samstag, dem 28.01.2012, in Kooperation mit der AltenHilfe Afrika e.V. luden wir ein Container voll mit Möbeln eines Seniorenheims. Die schweren Pflegebetten rollten über das leerstehende Gebäude und mussten in den Container gehievt werden. Unsere vier afghanischen Jugendlichen im Alter von 17 und 18 Jahren arbeiteten ehrenamtlich den ganzen Samstagnachmittag.

Jugendliche rollen die Betten
Jugendliche rollen die Betten

 

 

 

Trotz der anstrengenden körperlichen Arbeit hatten die jungen Männer sehr viel Spaß undsie waren sich ihrer guten Tat bewusst. Sie freuten sich, der AltenHilfe Afrika helfen zu können, die das Mobiliar für einen Seniorenheim nach Ghana senden.

Alles wird in den Container geladen

AsA-Jugendliche solidarisieren sich mit jungen Flüchtlingen in München!

Am 11.01.2012 bekamen wir bei AsA die Pressemitteilng vom Münchener Flüchtlingsrat, dass über 30 Jugendliche in der Münchener Gemeinschaftsunterkunft Bayernkaserne im Hungerstreik waren. Sie demonstrierten gegen die menschenunwürdige Unterbringung und für eine kindgerechte Behandlung. Sie machten auf diese Weise auf ihre Situation aufmerksam und stellten ihre Forderungen.

Als unsere AsA-Jugendliche den Artikel lasen, wollten sie ihr Mitgefühl zeigen. Sie hatten die Idee, Briefe in ihrer eigenen Sprache oder auf Deutsch zuverfassen. Hier ein Beispiel:

Liebe Freunde im Hungerstreik!

 Wir haben von eurer Situation erfahren. Wir wissen wie schwer es ist, Hunger zu haben. Wir sind auch Jugendliche Flüchtlinge aus Bonn. Wir sprechen euch Mut bei euren Forderungen zu und hoffen, dass ihr eure Rechte bekommt. Ihr sollt wissen, dass wir hinter euch stehen und würden uns freuen, bald Positives von euch zu hören.

Eure Freunde von AsA