AsA-Newsletter April 2018

Vorwort

Liebe Mitglieder von AsA,
liebe Freundinnen und Freunde,

Sie lesen gerade unseren neuen AsA-Newsletter.

Für 2018 haben wir uns vorgenommen, unsere Arbeit weiterzuentwickeln. Dazu gehört auch, dass wir unsere Kommunikation mit Ihnen verbessern wollen. Dem soll unter anderem dieser Newsletter dienen. Er wird wenigstens viermal in diesem Jahr erscheinen, vielleicht auch häufiger, je nachdem, wie wir dies mit unseren anderen Aufgaben in ein gutes Verhältnis bringen können.

Der AsA-Newsletter soll Sie über unsere Arbeit besser und kontinuierlicher Informieren. Wir werden auch Meinungsbeiträge zu den verschiedenen Aspekten von Flucht, Migration und Integration bringen, Flüchtlinge ihre Geschichten erzählen lassen und auch Berichte zu den Fluchtursachen und zu den Verhältnissen in den Herkunftsländern der Flüchtlinge bringen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich daran auch mit eigenen Stellungnahmen zu beteiligen. Wenn Sie uns zu dem Newsletter etwas mitteilen wollen oder auch, wenn Sie ihn in Zukunft nicht mehr bekommen wollen, schicken Sie bitte eine E-Mail an Newsletter@asa-bonn.org.

Es grüßt Sie

Eberhard Neugebohrn
(Vorstandsvorsitzender)